Ihre Bürgermeisterkandidatin

für Möhnesee

Ihre Bürgermeisterkandidatin für Möhnesee

Wir sind Möhnesee

Im letzten Jahr habe ich mich entschieden, als Ihre Bürgermeisterkandidatin für Möhnesee anzutreten. Meine Familie lebt seit 25 Jahren hier. Wir haben Menschen, Natur und Dörfer in ihrer liebenswerten Vielfalt kennen und lieben gelernt. Für unsere Gemeinschaft engagiere ich mich in Vereinen, kirchlich und politisch seit vielen Jahren.

Als Bürgermeisterin möchte ich mich mit Ihrer Unterstützung für eine erfolgreiche Zukunft unserer Kommune einsetzen. Gemeinsam werden wir die Zukunft der Gemeinde Möhnesee gestalten.

Aktuelles

Excepteur sint occaecat cupidatat non
proident sunt in culpa qui officia deserunt
mollit anim id est laborum.

Excepteur sint occaecat cupidatat non
proident sunt in culpa qui officia deserunt
mollit anim id est laborum.

Excepteur sint occaecat cupidatat non
proident sunt in culpa qui officia deserunt
mollit anim id est laborum.

Meine Ziele

Natur erleben

Unsere Gemeinde Möhnesee ist lebenswert. Mit Vernunft und Augenmaß möchte ich Dorfentwicklung, Umwelt, Tourismus, Landwirtschaft und Gewerbe in Einklang bringen.

Ich unterstütze die Entwicklung eines naturnahen, sanften Tourismus am Möhnesee und wünsche mir den heimischen Wald als intakten Naturerlebnisraum.

Damit alle den Wald der Zukunft aktiv mitgestalten können, hat die CDU einen Bürgerwald beantragt.
Die Unterstützung der Bildungsarbeit von
LIZ und Wildpark Völlinghausen ist mir ein
wichtiges Anliegen.

Gemeinschaft stärken

Der gute Zusammenhalt unserer Dörfer zeichnet unsere Gemeinde Möhnesee aus.
Für diesen Gemeinsinn sind entsprechende Rahmenbedingungen wichtig.

Hierzu gehören eine gute Ausstattung unserer
Feuerwehr, die Digitalisierung der Schulen
sowie der Erhalt und die Erneuerung unserer
Sportstätten. Besonders freut mich der sichtbare Baufortschritt des Lehrschwimmbads.
Die letzten Wochen haben uns einmal mehr
gezeigt, wie bedeutsam unsere Dorfgemein-
schaften sind. Vereine und alle ehrenamtlich Engagierten sind Stützpfeiler unserer Heimat.
Durch Corona entstandene Belastungen dürfen diese wichtige Arbeit nicht untergraben.

Wirtschaft fördern

Möhnesee braucht auch in Zukunft qualifizierte Arbeitsplätze vor Ort. Dazu benötigen wir geeignete Gewerbeflächen und gute Rahmenbedingungen für die bestehenden Betriebe.

  • Innovative Technologien für Möhnesee gewinnen
  • Neue Arbeitsplätze schaffen
  • Zusätzliche Gewerbesteuern generieren
  • Flächenverbrauch für Neuansiedlungen gering halten
  • Wirtschaftsförderung
  • Leistungsfähige Verwaltung
  • Erhalt und Förderung der dörflichen Strukturen
  • Landwirtschaft als Teil der Kulturlandschaft

Über mich

Meine Kindheit und Jugend wurden durch Umzüge geprägt: Als Familie sind wir von Kirchhellen, nach Berlin und dann über Lüneburg wieder ins Ruhrgebiet nach Gladbeck gezogen. Anschließend bin ich für mein Studium nach Aachen gegangen. Diese Jahre haben mich sicher zu dem kontaktfreudigen, neugierigen und flexiblen Menschen gemacht, der ich heute bin.
Dennoch habe ich mir für meine eigene Familie gewünscht, eine wirkliche Heimat zu finden und wir haben uns diese am Möhnesee aufgebaut. Mit unseren zwei Kindern haben mein Mann Claus-Michael und ich Wurzeln in Völlinghausen geschlagen und schnell die Vorzüge von unserer Dorfgemeinschaft schätzen gelernt.
Ich bin ein Gemeinschaftsmensch, ein echter Teamplayer. Schon in meiner Zeit als Unternehmensberaterin habe ich gelernt: Das Ganze funktioniert nur, wenn alle ihren Beitrag leisten. Und dabei ist Kommunikation die wichtigste Grundlage. Mit dieser Einstellung habe ich viel Freude an der Arbeit im Verein, in Kirche und in Politik gefunden.
Meinen privaten Ausgleich finde ich bei der Gartenarbeit und bei Spaziergängen oder Laufrunden an der Möhne. Dabei bin ich auch gerne mit der Kamera unterwegs und fange unsere herrliche Landschaft ein.
Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen und auf Ihre Anregungen!
Ihre

Vita

Ausbildung

Nach meinem Abitur in Gladbeck habe ich in Aachen mein Diplomstudium der Mathematik erfolgreich abgeschlossen.

Unternehmensberaterin

Im Anschluss an mein Studium habe ich als Beraterin in einer international tätigen Unternehmensberatung Projekterfahrung u.a. bei Coca-Cola, Bahlsen und Siemens gesammelt.

Völlinghausen

Mein Mann Claus-Michael und ich sind vor 25 Jahren nach Völlinghausen gekommen. Mit unseren Kindern Victoria und Alexander genießen wir die Gemeinschaft unseres Dorfes.

Kirche

Das ökumenische Miteinander liegt mir sehr am Herzen. Durch meine zwölfjährige Tätigkeit als Presbyterin der Evangelischen Möhne-Kirchengemeinde und 15 Jahre Mitarbeiterin der KFD habe ich sie engagiert gelebt.

Kindertagesstätten

Seit ich Vorsitzende des Flohzirkus war, bin ich der Kita Arbeit verbunden. Mittlerweile bin ich im Leitungsteam des Evangelischen Trägerverbundes des Kirchenkreises Soest mitverantwortlich für 20 Kitas.

Politik/Stellv. Bürgermeisterin

Im Gemeinderat sammle ich seit über 10 Jahren tiefgreifende kommunalpolitische Erfahrungen. Seit 2014 bin ich stellv. Bürger-meisterin. Ich gewinne dabei Einblicke in die Strukturen und die Vielfältigkeit unserer Dörfer und Vereine. Außerdem knüpfe ich wertvolle Kontakte über die Grenzen unserer Gemeinde hinaus.

Kommen wir ins Gespräch:

015730794441

kontakt@birgit-honsel.de

Hinweis zum Kontaktformular:
Wir benötigen Ihren Namen, um Sie ansprechen zu können und Ihre Mail-Adresse um Ihnen antworten zu können. Je genauer Ihre Anfrage formuliert ist, desto effektiver können wir darauf eingehen.

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Wir Ihre angegeben Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Weitere Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise finden Sie unter dem Punkt „Datenschutz“ | Birgit Honsel

Birgit Honsel, Bürgermeisterkadidatin Gemeinde Möhnesee. B. Honsel, Birgit Honsel.

Birgit Honsel, Bürgermeisterkadidatin Gemeinde Möhnesee. B. Honsel, Birgit Honsel.